Dr. Arnd Schmitt
Dr. Ulrich Schmitt

Im Schlosspark 1
51429 Bergisch Gladbach / Bensberg
Telefon 02204 - 948494

Schnarcher-sprechstunde

60% aller Männer und 40% aller Frauen über 60 Jahre schnarchen. Der Betroffene bemerkt sein Schnarchen oft gar nicht – aber leidet unter den Folgen wie Mundtrockenheit, Heiserkeit, Halsschmerzen. Stärker gestört durch die Schnarchgeräusche fühlen sich jedoch meist die Partner. Ruhestörendes Schnarchen und leicht- bis mittelgradige Schlafapnoe können mit Zahnschienen, ähnlich Zahnspangen oder einem Sportlermundschutz, behandelt werden. Die zweiteiligen, nach Gebissabdrücken hergestellten Zahnschienen halten Unterkiefer, Zunge und Gaumensegel während des Schlafes vorn. So bleibt der Rachenraum weit geöffnet, die schlaffen Rachenmuskeln werden stabilisiert und die Lunge wird wieder mit genügend Luft versorgt, um das Blut ausreichend mit Sauerstoff zu sättigen. Über spezielle Verbindungselemente zwischen Ober- und Unterkieferschiene lassen sich diese Unterkiefer-Protrusionsschienen so einstellen, dass die alamierenden Weckreaktionen ausbleiben – und Ihr Partner und Sie nachts ruhiger und erholsamer schlafen können. *

*Siehe auch DGZS, Deutsche Gesellschaft Zahnärztliche Schlafmedizin
http://www.dgzs.de/zahnschienen-schnarchschienen

Funktionstherapie

Endodontie

Kontakt

Terminvergabe

nach oben